Schlagworte Oberösterreich

Schlagwort: Oberösterreich

Warnstreik bei MAN in Steyr

Steyr. Am 15. Oktober startete der Warnstreik der Kolleginnen und Kollegen von MAN im oberösterreichischen Steyr. Der Streik wurde um 12.30 Uhr…

OÖ: Erste Schule wegen Corona-Fällen geschlossen

Großraming. In der oberösterreichischen Stadt Großraming (Bezirk Steyr-Land) müssen die Mittelschule und die Polytechnische Schule vorerst schließen. Grund ist laut Krisenstab des…

Warnstreiks bei MAN – trotzdem wenig Hoffnung

Nachdem der VW-Konzern, der mehrheitlich in den Händen der Familie Porsche-Piech ist, mit der Schließung des MAN-Werks im oberösterreichischen Steyr ernst zu…

Kritik an Schließungsplänen von MAN in Steyr

Steyr. Wie wir bereits ausführlich berichteten, plant der LKW‑, Bus‑, Militär- und Nutzfahrzeughersteller MAN im Zuge seiner Restrukturierung den oberösterreichischen in Steyr…

Filmfestival Crossing Europe im Herbst

Linz. Nachdem das jährliche internationale Filmfestival Crossing Europe im Frühjahr der Pandemie zum Opfer fiel und abgesagt wurde, kehrt es nun in…

Übergriffe häufen sich – Gewerkschaft fordert mehr Zugpersonal

Gewalt gegen Lokführer und Zugbegleiter nehmen zu. Die Gewerkschaft vida fordert mehr Personal zur Erhöhung der Sicherheit der Fahrgäste und der Beschäftigten.

Oberösterreich hält an strenger Maskenpflicht fest

Oberösterreich. Angesichts steigender Covid-19-Infektionen und der Bildung mehrerer Corona-Cluster Anfang Juli in Oberösterreich, verschärfte die dortige Landesregierung vor rund einem Monat die…

Hotspot für illegales Glückspiel: 38 Automaten in Linz beschlagnahmt

Oberösterreich habe sich neben Wien zum Hotspot der illegalen Glückspielmafia entwickelt. Insgesamt seien in diesem Jahr bereits 260 Automaten beschlagnahmt worden.

Assistenzeinsatz und Maskenpflicht für Oberösterreich

Linz. Der oberösterreichische Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) hat am Montag einen Assistenzeinsatz des Bundesheeres in Oberösterreich angefordert. Hierüber soll ein effektives Kontaktmanagement…

Oberösterreich: Schlachthöfe als Corona-Schleudern

In Oberösterreich steigt die Zahl der Corona-Infizierten derzeit am stärksten. Die Verbreitung geht unter anderem von drei Schlachthöfen aus.

Aktuell

Neonazi-Gruppe in Reutte angezeigt

Eine zwölfköpfige Gruppe von minder- und volljährigen Personen wird beschuldigt, faschistoide Bilder und Propaganda weiterverbreitet zu haben. Die Hausdurchsuchungen deckten Waffen und…

Man stirbt an Covid-19, nicht an Vorerkrankungen

Seit Ankunft des neuen Corona-Virus in Österreich macht hierzulande auch das Gerücht die Runde, wonach ohnehin „nur“ ältere Menschen sowie Patienten mit…

Wohnen immer teurer: Mietkosten massiv gestiegen

Österreich. Im Zeitraum 2015 bis 2019 sind die durchschnittlichen Mietpreise inklusive Betriebskosten deutlich angestiegen, nämlich um 12,4 Prozent. Insbesondere Neumieten schlagen sich…

Kapitalistische Widersprüche und Sozialismus in Krise und Pandemie

Auch das Kapital kämpft gegen das Kapital: Konkurrent gegen Konkurrent, Branche gegen Branche, Fraktion gegen Fraktion, vorübergehendes Bündnis gegen vorübergehendes Bündnis –…