Start Politik

Politik

Ischgl-Kommission belastet Kanzler Kurz

Die international besetzte Expertenkommission zur Aufarbeitung der „Causa Ischgl“ unterstreicht in ihrem Bericht das umfassende Versagen und Fehlverhalten der lokalen Behörden sowie…

Verbot von Klimademo nicht rechtens

Der Linzer Bürgermeister untersagte den Aktivistinnen und Aktivisten von „Fridays for Future“ im September eine Demonstration. Dieser Vorgang wurde nun vom Oberlandesgericht…

Vorläufiges Wahlergebnis in Ottakring

Das Bezirkswahlergebnis im 16. Wiener Gemeindebezirk spiegelt die Gesamtlage wieder. Die SPÖ ist deutliche Wahlsiegerin, die PdA bleibt beim Resultat von 2015.

Wien bleibt sozialdemokratisch regiert

Mit starken Zugewinnen dürfen SPÖ, ÖVP, Grüne und NEOS rechnen, die FPÖ hat massiv verloren. Das sind die ersten Ergebnisse der Hochrechnungen…

Was uns nach den Wiener Wahlen erwartet

Nach den Wahlen ist vor den Koalitionsverhandlungen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie der Gemeinderat und die Stadtregierung zukünftig aussehen könnten – die…

Erhöhung der Zuverdienstgrenzen für Studierende

Studentinnen und Studenten dürfen künftig im Nebenjob mehr verdienen – und mehr arbeiten. Dies ist v.a. ein Erfolg für das Kapital, während…

Aus dem Archiv: Krake Sozialdemokratie (2009)

Der folgende Artikel erschien 2009 auf kominform​.at als Analyse der Einbindung von SPÖ und FSG in das System des staatsmonopolistischen Kapitalismus in…

Buchhandel meldet Umsatzplus im September

Wien. Der Hauptverband des Österreichischen Buchhandels meldet in einer Aussendung ein Umsatzplus für den September 2020, im Jahresvergleich zum Vorjahr um 7,9…

„Den Herrschenden die Rechnung präsentieren!“

Interview mit Gerhard Dusek, Spitzenkandidat der Partei der Arbeit (PdA) bei der Bezirksvertretungswahl in Wien-Ottakring am 11. Oktober 2020

Österreich erreicht Höchststand an SARS-Cov-2-Infizierten

Wien. Am Dienstag hat es in Österreich so viele bestätigte aktive SARS-CoV-2-Infizierte wie noch nie seit Beginn der Coronavirus-Pandemie gegeben. Innen- und…

„Solarschafe“ kommen nach Wien-Donaustadt

Wien Energie errichtet in Wien-Donaustadt eine der größten Photovoltaik-Anlagen Österreichs. Die gesamte Fläche von 12,5 Hektar wird gleichzeitig als Weidefläche für Schafe…

Kapitalistenverbände: Umweltschutz zu teuer

Die Vereinigungen der österreichischen Unternehmer mobilisieren gegen ein angedachtes Pfandsystem für Plastikflaschen, das die Recyclingquote erhöhen soll. Wien. Die Wirtschaftskammer,…

Meist Gelesen

Universitätsautonomie führt zu verschiedenen Regelungen in einer Stadt

Wie bereits berichtet, gilt für die Hochschulen im Wintersemester die Vorgabe, dass insbesondere Erstsemestrige nach Möglichkeit in Präsenz zu unterrichten seien, jedoch…

Stadt Wien fördert Jobs ohne Möglichkeit auf Krankenstand

Schockiert gab sich die Sozialdemokratie jüngst über Post-Verteilzentren, in denen Leiharbeiter wegen fehlender Absicherung krank arbeiten gehen (müssen). Dabei finanziert die „Rot“-Grüne…

Braunau: Gedenkstein vor Hitler-Geburtshaus bleibt

Braunau/Oberösterreich. Im Zuge der Umbauarbeiten und der neuen Nutzung des Hitler-Geburtshauses in Braunau fand sich ein ExpertInnengremium zusammen, das die Empfehlung aussprach,…

Goa-Party in der Sillschlucht eskaliert

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag eskalierte in der Innsbrucker Sillschlucht eine Goa-Party. Um 6.30 Uhr in der Früh musste die…