Schlagworte Rechtsextremismus

Schlagwort: Rechtsextremismus

„Kein Nazi, aber… “ – 18 Monate Haft für NS-Verherrlichung

Salzburg. Menschliche Leichen am Boden liegend, daneben stehend ein Wehrmachtssoldat mit Schusswaffe auf die toten Körper richtend und dem Text „Asylantrag abgelehnt“. Solche einschlägigen…

Corona-Leugner verhöhnen Opfer des NS-Faschismus – Opferverbände sind empört

Corona-Leugner posieren vor dem Geburtshaus Adolf Hitlers in Braunau am Inn. Ermittlungen durch den Verfassungsschutz und scharfe Kritik durch Verbände ehemaliger Widerstandskämpferinnen und ‑kämpfer,…

StA Wien wirft Beschuldigten den Aufbau einer Neonazi-Armee vor

Fünf mutmaßliche Neonazis sollen versucht haben, eine kampfbereite Gruppe als Teil des neonazistischen Netzwerks „Europäische Aktion“ aufzubauen. Wegen Vorbereitung zum Hochverrat und NS-Wiederbetätigung drohen…

Polizei deckt rechtsextremes Netzwerk in Wien auf – riesiges Waffenlager gefunden

Österreichische Rechtsextreme wollten bewaffnete Miliz in Deutschland aufbauen. 100.000 Schuss Munition, 76 halbautomatische und automatische Waffen und Sprengstoff sichergestellt. Bisher fünf Festnahmen. Wien. Nach Ermittlungen…

Proteste gegen Rechtsextremen als Leiter von Yad Vashem

Tel Aviv. Die geplante Ernennung eines ehemaligen ultrarechten israelischen Politikers zum neuen Vorsitzenden der Holocaustgedenkstätte Yad Vashem hat international Proteste ausgelöst. Bislang hätten 750 Wissenschaftler…

NS-Wiederbetätigung: „Knuspriges Judenfleisch“ bei Online-Voting – Senat hebt Freispruch von Laienrichtern auf

Braunau am Inn. Seit Jahren bietet eine bekannte Fastfood-Kette einen Wettbewerb an, bei dem die Kundinnen und Kunden ihren Lieblings-Burger gestalten können. Auch Anfang…

Corona-Leugner in Wien: Masken-Verbrennungen, NS-Vergleiche und Attacken auf Journalisten

Wien. Wie auch schon bei diversen anderen solcher Aufmärsche gegen die aktuellen Corona-Maßnahmen versammelte sich am Nachmittag des Nationalfeiertages ein äußerst obskurer Mob aus…

Leibwächter von BRD-Verfassungsschutzchef soll Mitglied einer rechtsextremen Gruppe sein

Berlin. Nach Informationen des „Focus“ soll der Präsident des deutschen Bundesamts für Verfassungsschutz (BfV), Thomas Haldenzwang, einen Leibwächter beschäftigt haben, der mutmaßlich der rechtsextremen…

Gefahr in Verzug: Razzia deckt mögliches Neonazi-Waffenlager in Wien auf

Wien. Neben einer Vielzahl an Waffen, deren Herkunft noch unklar ist, fand die Polizei bei einer Razzia in einer Wiener Wohnung SS- und Hitlerdolche,…

Wer ist Alexei Anatoljewitsch Nawalny?

Nach einer schweren Stoffwechselerkrankung, die mancherorts einer Vergiftung zugeschrieben wird, liegt der russische Unternehmer Alexei Nawalny in Berlin im Krankenhaus. Man kann dies zum…

Aktuell