Start Klassenkampf Jugend Kinder und Jugendliche von Armut besonders betroffen

Kinder und Jugendliche von Armut besonders betroffen

Rund 1,5 Millionen Menschen sind in Österreich arm oder armutsgefährdet. Das bedeutet für die Betroffenen ein entbehrungsreiches Leben, das sie von vielem ausschließt und vor allem den Kindern die Zukunftschancen verbaut. Bereits jetzt sind 300.000 Kinder und Jugendliche von Armut betroffen, in Folge der wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise wird ein Anstieg auf bis zu 500.000 befürchtet.

Österreich. Laut der aktuell veröffentlichten jährlichen Statistik der Einkommens- und Lebensbedingungen (EU-SILC: „European Community Statistics on Income and Living Conditions“) waren 2019 16,9 Prozent bzw. 1.472.000 Menschen in Österreich armuts- oder ausgrenzungsgefährdet. 

Wie der Bericht zeigt, hat die Covid-19-Pandemie eine wirtschaftliche Krise ausgelöst, die besonders die Ärmsten und Schwächsten unserer Gesellschaft trifft. Für Alleinerziehende, Familien mit drei oder mehr Kindern, Menschen mit nicht-österreichischer Staatsbürgerschaft, Arbeitslose und Sozialhilfeempfänger, sowie für über 65-jährige verschärfen die Folgen der Pandemie ihre ohnehin schon triste Einkommens- und Lebenssituation.

Dauerhafte Ausgrenzung hunderttausender Jugendlicher

Besonders drastisch ist die Situation für die 300.000 Kinder und Jugendlichen, die UNICEF rechnet mit einem Corona-bedingten Anstieg der Armut unter dieser Altersgruppe um bis zu 44 Prozent, das wären fast 500.000 Jugendliche, die in Österreich unter ärmlichen Verhältnissen leben müssen. Mit der dauerhaften Ausgrenzung hunderttausender Jugendlicher aus vielen Bereichen der Gesellschaft raubt ihnen das kapitalistische System auch die Zukunftsperspektive. Zwar können mit einzelnen Maßnahmen Verbesserungen erreicht werden, der Kapitalismus ist jedoch nicht in der Lage und als Gesellschafssystem auch nicht dafür geschaffen, allen Menschen gleiche Chancen zu gewähren. Im Mittelpunkt steht der Profit und nicht der Mensch.

Quelle: APA‑OTS

- Advertisment -

MEIST GELESEN