Start Klassenkampf Zwei Arbeiter verletzt

Zwei Arbeiter verletzt

Maria Alm/Salzburg. Ein dreißigjähriger und ein vierzigjähriger Arbeiter sind in Maria Alm (Pinzgau) in den Stromkreis einer Freileitung geraten und wurden verletzt. Den Angaben zufolge soll der 30-Jährige auf einer Aluminiumleiter stehend eine Hecke geschnitten haben und mit der Schere an der Leitung angekommen sein. Dabei erlitt er einen elektrischen Schlag. Sein 40-jähriger Kollege, der ihm vom Boden aus die Leiter sicherte, erlitt ebenfalls einen elektrischen Schlag.

Der jüngere der beiden Arbeiter dürfte in Folge des elektrischen Schlages einen Herzstillstand erlitten haben und wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Klinikum Traunstein geflogen, nachdem er erfolgreich wiederbelebt wurde. Sein 40-jähriger Arbeitskollege wurde mit der Rettung in das Krankenhaus Zell am See gebracht.

Quelle: ORF

- Advertisment -

MEIST GELESEN