Schlagworte Imperialismus

Schlagwort: Imperialismus

US-Regierung verkündet neue Sanktionen gegen Kuba

Weitere Verschärfungen der US-Blockade gegen den sozialistischen Inselstaat sollen in 30 Tagen in Kraft treten. Kubas Präsident Miguel Díaz-Canel spricht von „perversen…

EU diskutiert über „Mechanismus für Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und Grundrechte“

Straßburg/Brüssel. Das EU-Parlament in Straßburg verhandelte letzte Woche über einen EU-Bericht, der die Schaffung eines „interinstitutionellen Mechanismus“ vorsieht, um „Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und…

Kosovaren kämpfen gegen Kärntner Kraftwerkkonzern

Die österreichische KELAG investiert in der kosovarischen Stromwirtschaft, vernachlässigt dabei aber offenbar Natur- und Umweltschutzauflagen. Klagenfurt/Priština. Der österreichische Energiekonzern KELAG…

USA im Niedergang

Kommentar von Otto Bruckner, stellvertretender Vorsitzender der Partei der Arbeit Österreichs (PdA) Der britische Historiker Paul Kennedy hat in…

Welthunger ist kapitalistischer Massenmord

Während jedes Jahr Millionen Tonnen Lebensmittel in Mülltonnen landen, haben hunderte Millionen Menschen auf der Erde nicht genug zu essen – eine…

Konflikt um Bergkarabach verschärft sich

Die Lage im Gebiet des Bergkarabach-Konflikts eskalierte am Morgen des 27. September dramatisch. Es wurde von intensivem Beschuss sowohl von armenischer als…

Grüne werben mit US-Kriegsverbrecher für Frieden

Am internationalen Aktionstag für die Abschaffung der Atomwaffen geben sich viele Parteien besonders friedensaffin. Die Grünen unterstreichen ihren Pazifismus mithilfe eines imperialistischen…

Israel attackiert wieder südlichen Libanon

Unter Missachtung völkerrechtlicher Prinzipien und unter Verletzung der libanesischen Souveränität fliegt die israelische Luftwaffe neuerlich Angriffe auf Ziele im Südlibanon.

Weltfriedenstag und Weltfriedensrat

Wien/Athen. Seit den 1950er Jahren wird am 1. September der Weltfriedenstag oder auch Antikriegstag begangen. Dieses Datum ist nicht willkürlich festgelegt, sondern…

YouTube gibt nach Protesten kubanische Kanäle wieder frei

Kuba/USA. Wie wir berichteten hat YouTube, das zum Google-Konzern gehört, in der vergangenen Woche verschiedene kubanische Kanäle gesperrt. Dies wurde durch den…

Aktuell

Man stirbt an Covid-19, nicht an Vorerkrankungen

Seit Ankunft des neuen Corona-Virus in Österreich macht hierzulande auch das Gerücht die Runde, wonach ohnehin „nur“ ältere Menschen sowie Patienten mit…

Wohnen immer teurer: Mietkosten massiv gestiegen

Österreich. Im Zeitraum 2015 bis 2019 sind die durchschnittlichen Mietpreise inklusive Betriebskosten deutlich angestiegen, nämlich um 12,4 Prozent. Insbesondere Neumieten schlagen sich…

Kapitalistische Widersprüche und Sozialismus in Krise und Pandemie

Auch das Kapital kämpft gegen das Kapital: Konkurrent gegen Konkurrent, Branche gegen Branche, Fraktion gegen Fraktion, vorübergehendes Bündnis gegen vorübergehendes Bündnis –…

Bolivien: Haftbefehl gegen Ex-Präsident Evo Morales aufgehoben

La Paz. Der Haftbefehl gegen den früheren Präsidenten Boliviens, Evo Morales, sei von den zuständigen Behörden aufgehoben worden, erklärte der Präsident des…