Schlagworte Klassenkampf

Schlagwort: Klassenkampf

Swarovski setzt Kündigungswelle fort: 1.000 Arbeitsplätze bedroht

Der Personalabbau bei Swarovski geht weiter. Den künftigen Ex-Mitarbeitern werden mit Unterstützung von Betriebsrat und AMS Almosen und heiße Luft präsentiert. Wattens. Die Geschäftsführung des…

Geldvermögen steigt – Vermögensgleichheit sinkt

Bereits 2019 ist das globale Geldvermögen um 9,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen, wie der aktuelle Global Wealth Report der Allianz zeigt. Somit…

Protest gegen Absperrung von Arbeitervierteln in Madrid

Madrid. Die lokale Regierung in Madrid verkündete, wegen der hohen Coronazahlen in verschiedenen Vierteln in Madrid besonders restriktive Gesundheitsschutzmaßnahmen durchzusetzen. Diese Stadtteile, die vornehmlich…

Krisendemo in Wien

Wien. Am gestrigen Samstag versammelten sich in Wien verschiedene Organisationen zur Bündnisdemonstration „Uns reicht’s! Wir zahlen nicht für eure Krisen!“ – so auch die…

Schüler- und Studentenmobiliserungen in Italien

Die Kommunistische Jugendfront (FGC) plant für den 25. September und den 9. Oktober landesweite Schüler- und Studentenmobiliserungen, um einerseits auf die derzeitigen Probleme im…

Studie: Amazon maximiert Profite durch Überwachung und Kampf gegen Gewerkschaften

Amazon gehört zu jenen Monopolkonzernen, die oft Gegenstand von Kritik ist. Zurecht, wie eine neue Studie des Open Market Institute – ein Netzwerk von…

Klassenkampf um das Recht auf Ausbildung statt „lost generation“

Kommentar von Otto Bruckner, stellvertretender Vorsitzender der Partei der Arbeit (PdA). Er war in den 1980er Jahren Vorsitzender der Kommunistischen Jugend Österreichs, selbst…

Oberösterreich, Voest: Wir zahlen nicht für eure Krise!

Linz. Die Partei der Arbeit setzte gestern vor der Voest ein Zeichen gegen die geplanten Kündigungen und Sparmaßnahmen des Konzerns. Wenngleich die Kündigungen der…

Iranische Gewerkschafter zu Haftstrafen und Auspeitschungen verurteilt

Zu Haftstrafen von einem Jahr und 74 Peitschenhieben wurden im Iran 42 Gewerkschafter verurteilt, die Streikaktionen wegen ausstehender Löhne organisiert haben. Die Streikaktionen hätten…

Erntearbeiter wehren sich gegen Ausbeutung und Schikane

Österreich. In mehreren skandalösen Fällen ist auch an die bürgerlichen Medien durchgedrungen, wie elend die Lebens- und Arbeitsverhältnisse von Arbeitskräften in der Ernte sind,…

Aktuell

AMS stockt Personal auf

Durch den krisenbedingten Andrang beim Arbeitsmarktservice (AMS) werden neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eingestellt, um diesen zu bewältigen. Wien. Die andauernde Krise sorgt für eine…

Schluss mit lustig: Fucking soll umbenannt werden

Ein Ort, der seines Namens überdrüssig ist, soll ab 1. Jänner 2021 anders heißen. Tarsdorf. „Mehr will ich dazu aber wirklich nicht sagen. Wir hatten…

Größter Streik der Weltgeschichte

Im 1,4 Milliarden Einwohner zählenden Indien sind gestern, Donnerstag, über 250 Millionen Arbeiterinnen und Arbeiter in den Streik getreten. Auch Landarbeiterinnen und Landarbeiter, Bauern…

Schule in Zeiten von Corona

Der Autor arbeitet seit 20 Jahren in einem Oberstufengymnasium und ist dort gewerkschaftlich aktiv. Die Schulen und der Lern- und Arbeitsalltag geraten seit Beginn der…