Schlagworte Kündigungen

Schlagwort: Kündigungen

Galeria-Kaufhof-Karstadt: Proteste gegen René Benko

Die österreichische Signa Holding nützt die kapitalistische Krise, um bei der deutschen GKK-Gruppe massiv Standorte zu schließen und Personal abzubauen – die…

Doppelmayr-Konzern kündigt 190 Angestellte

Bei der Doppelmayr Garaventa Group werden sechs Prozent des Personals auf die Straße gesetzt, obwohl nach wie vor Gewinne gemacht werden –…

Schluss mit lustig: Disney streicht 28.000 Jobs

Beim hunderte Milliarden Dollar schweren kalifornischen Disney-Konzern verlieren 28.000 Menschen ihre Arbeit – ein Ergebnis der kapitalistischen Krise und der verschärften Konkurrenz…

Westbahn – entgleister Privatkapitalismus

Hans Peter Haselsteiners defizitäres Bahnunternehmen Westbahn scheitert an seiner eigenen kapitalistischen Grundlage. In der Krise ruft man nach staatlicher Rettung und will…

Bis zu 100 Kündigungen bei Emco

Die Kündigungswelle rollt weiter durch Österreich: Nun sind 100 Kollegen in Salzburg betroffen. Hallein. Der Salzburger Werkzeugmaschinenhersteller Emco (ehem. „Ernst…

Sparpaket bei Casinos Austria kostet 600 Stellen

Wien. Das firmeneigene „ReFIT“-Sparpaket bei der Casinos Austria AG (CASAG) hat zur Anmeldung von 600 Kolleginnen und Kollegen beim Arbeitsmarktservice geführt. Neben…

MAN bestätigt Komplettschließung des Werks in Steyr

Steyr. Wie wir bereits mehrfach berichteten, will der MAN-Konzern sein Werk in Steyr schließen und plant insgesamt 9.500 Arbeitsplätze zu vernichten. Von…

Kündigungswelle im Hotel Sacher

In den beiden „Sacher Hotels“ in Wien und Salzburg verlieren 140 Angestellte ihre Jobs, damit die superreiche Eigentümerfamilie möglichst reich bleibt. Staatssubventionen…

Laudamotion zeigt wieder mal ihr Gesicht

Düsseldorf. Nachdem Laudamotion in Österreich Schlagzeilen machte, weil sie einen Kollektivvertrag durchgesetzt hatte mit einem Einstiegsgehalt für Flugbegleiterinnen und ‑begleiter, das nahezu…

Oberösterreich, Voest: Wir zahlen nicht für eure Krise!

Linz. Die Partei der Arbeit setzte gestern vor der Voest ein Zeichen gegen die geplanten Kündigungen und Sparmaßnahmen des Konzerns. Wenngleich die…

Aktuell

Worauf kann das Karl Lueger-Denkmal in Wien aufmerksam machen?

Gastautor: Gerhard Oberkofler, geb. 1941, Dr. phil., Universitätsprofessor i.R. für Geschichte an der Universität Innsbruck Es gehört zum „mainstream“…

Mussolini wird Ehrenbürgerschaft in Cintano aberkannt

Die kleine Gemeinde Cintano im Piemont überwindet Traditionen, die zu Recht auf die Müllhalde der Geschichte gehören. Cintano/Turin. Dem…

Deutlicher Wahlsieg der MAS in Bolivien

In Bolivien feiert die „Bewegung zum Sozialismus“ trotz erzwungener Abwesenheit ihres Vorsitzenden Evo Morales einen klaren Wahlsieg – dies bedeutet eine herbe…

Auftakt zum Alpinen Ski-Weltcup im Pandemiemodus

Unter Corona-Sicherheitsmaßnahmen, ohne Zuschauer und mit einem ÖSV-Debakel begann in Tirol die neue Saison im professionellen Skisport. Sölden. Am Rettenbachferner…