Start Klassenkampf 450 € für Arbeitslose kommen bei vielen nicht an

450 € für Arbeitslose kommen bei vielen nicht an

Krankenstand führt dazu, dass man den Anspruch auf die Sonderzahlung verliert.

Berichten zufolge kommt die durch die Bundesregierung beschlossene sogenannte Bonuszahlung für Kolleginnen und Kollegen ohne Arbeitsstelle bei vielen Betroffenen nicht an. Neben dem Fakt, dass das Abspeisen mit dieser lächerlich kleinen, temporären Aufstockung ohnehin Augenwischerei ist, die keine Probleme beseitigt, wurde nun bekannt, dass selbst diese viele Arbeitslose nicht erreicht. Der Anspruch auf die Zahlung würde wegfallen, wenn man beispielsweise im Krankenstand sei und statt Arbeitslosengeld Krankengeld beziehe. Das erscheint wie eine Farce, da auch diese Kolleginnen und Kollegen laufende Kosten haben und weiters in Zeiten der Pandemie die psychologische Belastung nachweislich zugenommen hat, was die Zahl der Krankenstände sicherlich erhöht. 

Gleichzeitig kommt es zum großzügigen Umsatzersatz mit der Gießkanne für die Gastronomie und Millionengeschenken für die großen Konzerne in verschiedensten Branchen. Durch die Finger schauen die Arbeiterklasse sowie die Klein- und Kleinstunternehmen.

Quelle: Heute

Vorheriger ArtikelNovemberpogrom 1938
Nächster ArtikelEvo Morales zurück in Bolivien
- Advertisment -

MEIST GELESEN

Produktionsaus für Leib Christi

In der größten Hostienbäckerei des Landes steht das letzte Abendmahl bevor: Die produktionsstärkste Bäckerei von Teigplatten für den religiös-zeremoniellen Gebrauch schließt, denn der gottlose…

Politischem Flüchtling aus der Türkei droht Abschiebung

Mit einer Petition versucht eine Gruppe von Aktivistinnen und Aktivisten die Abschiebung von Mustafa S., einem politischen Flüchtling aus der Türkei zu verhindern. Wien/Innsbruck. Mustafa…

Fisch des Jahres steht das Wasser bis zum Hals

Die Europäische Äsche ist insbesondere in Osttirol vom Aussterben bedroht. Verantwortlich dafür sind vor allem Wasserkraftwerke, aber auch die globale Erwärmung. Innsbruck/Lienz. Gerade erst zum „Fisch…

Jugend gegen Pandemie und Kapitalismus: Sozialismus oder Barbarei

Am 7. November versammelten sich 20 europäische Kommunistische Jugendorganisationen anlässlich des 103. Jahrestages der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution zu einem Onlinetreffen und haben ihre Erfahrungen…