Schlagworte Antisemitismus

Schlagwort: Antisemitismus

Novemberpogrom 1938

Am Abend des 9. November 1938 sowie in der Nacht vom 9. auf den 10. November und teilweise auch darüber hinaus inszenierte und organisierte…

NS-Wiederbetätigung: „Knuspriges Judenfleisch“ bei Online-Voting – Senat hebt Freispruch von Laienrichtern auf

Braunau am Inn. Seit Jahren bietet eine bekannte Fastfood-Kette einen Wettbewerb an, bei dem die Kundinnen und Kunden ihren Lieblings-Burger gestalten können. Auch Anfang…

Worauf kann das Karl Lueger-Denkmal in Wien aufmerksam machen?

Gastautor: Gerhard Oberkofler, geb. 1941, Dr. phil., Universitätsprofessor i.R. für Geschichte an der Universität Innsbruck Es gehört zum „mainstream“ von aufgeregten Zeit-Historikern, das Karl Lueger-Denkmal…

Judenhass und Homophobie musste nicht erst der „Islamismus“ hierher bringen

Während der mutmaßliche Täter von Graz dingfest gemacht wurde und er von Innenminister Karl Nehammer als „islamistisch motiviert“ bezeichnet wird, nützt der Präsident der…

Präsident der jüdischen Gemeinde Graz tätlich angegriffen

Nach Schmieraktionen und zerschlagenen Fensterscheiben am Mittwoch und Freitag dieser Woche, die sich gegen die Gebäude der jüdischen Gemeinde Graz richteten, wurde am gestrigen…

Zur Entlassung einer AUA-Flugbegleiterin

Kommentar von Otto Bruckner, stv. Vorsitzender der Partei der Arbeit Österreichs Auf Platz siebzehn ihrer Kandidatinnen- und Kandidatenliste hatte die Liste „Team HC Strache –…

THC-Kandidaten gegen Juden, Illuminaten und Chemtrails

Was zunächst farblos wirkte, erweist sich nun doch als illustre Runde: Heinz-Christian Straches Kandidatenliste für die Wiener Wahlen beinhaltet verschwörungstheoretische und antisemitische Gustostückerl. Wien. Am vergangenen…

IKG legt Antisemitismusbericht 2019 vor

Seit 2015 legt die Israelitische Kultusgemeinde Wien (IKG) in Kooperation mit dem Forum gegen Antisemitismus (FgA) einen jährlichen Antisemitismusbericht vor. Der nun erschienene Bericht…

Aktuell