Start Politik Ab Herbst Maskenpflicht an Schulen gefordert

Ab Herbst Maskenpflicht an Schulen gefordert

Wien. Einheitliche oder gar transparente Epidemieschutz-Regelungen waren an Schulen – ebenso wie in Kindergärten – bisher nicht gerade der Regelfall. Dies führte zu Beschwerden von beschäftigten Kolleginnen und Kollegen ebenso wie von Eltern. Bereits im Juni, nach dem Pfingstwochenende, fiel in Schulen die Verpflichtung, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Bei den aktuellen Entwicklungen und den Prognosen für den Herbst scheint dies jedoch ein Unsicherheitsfaktor in Sachen Gesundheit. Paul Kimberger von der Lehrergewerkschaft fordert deswegen eine Schutzmaskenpflicht ab Herbst für alle Akteure, für Lehrerinnen und Lehrer sowie Schülerinnen und Schüler. Weiters fordert die Lehrergewerkschaft einen Gesamtplan für die verschiedenen möglichen Szenarien, damit die Lehrerinnen und Lehrer ebenso wie die Eltern, Schülerinnen und Schüler nicht wieder auf sich alleine gestellt sind. Ein solcher Plan sollte auch eine klare Regelung für die zum größten Teil lohnabhängig beschäftigten Eltern umfassen, die mittlerweile ihre möglichen Betreuungstage durch die Corona-Maßnahmen sicherlich ausgeschöpft haben.

Quelle: ORF

- Advertisment -

MEIST GELESEN

Braunau: Gedenkstein vor Hitler-Geburtshaus bleibt

Braunau/Oberösterreich. Im Zuge der Umbauarbeiten und der neuen Nutzung des Hitler-Geburtshauses in Braunau fand sich ein ExpertInnengremium zusammen, das die Empfehlung aussprach,…

Nina Alexandrowna Andrejewa 1938 – 2020

Am 24. Juli 2020 verstarb die russische Kommunistin und Wissenschaftlerin Nina Alexandrowna Andrejewa in ihrer Heimatstadt St. Petersburg. Zum Zeitpunkt ihrer Geburt,…

Österreichweite Maskenpflicht vor Wiedereinführung

Bereits am morgigen Montag soll der Regierungsbeschluss fallen, dass die Maskenpflicht in geschlossenen Räumen wieder österreichweit eingeführt wird. Auch in vielen Öffis…

Türkische und griechische Kommunisten gegen Umwandlung der Hagia Sophia in Moschee

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan entschied sich für eine Umwidmung der 532 – 537 als christliche Kirche errichteten Hagia Sophia von einem Museum…