Schlagworte Tourismus

Schlagwort: Tourismus

Arbeitslosigkeit steigt weiter, Tourismus am stärksten betroffen

Mehr als 530.000 Menschen ohne Job. Immer mehr Kolleginnen und Kollegen von Arbeitslosigkeit und Kurzarbeit betroffen. Österreich. Die aktuelle Gesundheits- und kapitalistische Krise trifft die…

Beherbergungsverbot? Nicht wirklich

Innsbruck. Bereits im Dezember kam es zu Berichten, dass trotz des coronabedingten Beherbergungsverbots und der Losung „Skifahren nur für die Einheimischen“ geneigte Gäste auf…

Aufstand in Machu Picchu

Im Hochland von Peru protestiert die indigene Bevölkerung seit über einer Woche gegen privatkapitalistische Eisenbahngesellschaften. Die ohnedies krisengeschüttelte Regierung in Lima sorgt sich um…

Lockdown: Skisaison für die Saisonarbeiter?

Die aktuelle Pandemielage trifft den Tourismus besonders hart. Eine Gruppe fällt bei vielen Hilfen wie Kurzarbeit oder ähnliches durchs Raster: die Saisonarbeiterinnen und ‑arbeiter.…

Causa Ischgl: Ermittlung gegen Bürgermeister, Klage gegen LH Platter

Die fragwürdigen Vorgänge um den berühmt-berüchtigten Corona-Cluster von Ischgl, der zu einer raschen europaweiten Ausbreitung beitrug, sollen nun juristisch aufgearbeitet werden. Innsbruck/Ischgl. Im Gefolge des Corona-Hotspots…

Massive Umsatzeinbrüche im Dienstleistungsbereich

Im Dienstleistungsbereich sank der Umsatz im zweiten Quartal 2020 um 30 Prozent im Verhältnis zum Vorjahr. Die größten Umsatzeinbußen trafen den Bereich „Beherbergung und…

Drastischer Rückgang im österreichischen Tourismus

Die Statistik Austria verzeichnet einen drastischen Rückgang zur Halbzeit der Tourismus-Sommersaison 2020. Die Krise im Tourismus wird nur zum Teil vom Zuwachs inländischer Touristinnen…

Après-Ski ist vor dem Corona-Loch

Der Kalender beharrt hartnäckig auf August, doch in den Alpen bereiten sich die Skiliftbetreiber auf die Wintersaison vor. Deren Branchensprecher in der Wirtschaftskammer verlangt…

Salzburger Guides in Existenznöten

Stadtführungen zahlen sich im Sommer 2020 wegen der Corona-Krise nicht aus. Der Großteil der ausgebildeten Stadtführer kommt nur schwer über die Runden. In Salzburg…

Wenige Corona-Testungen in oberösterreichischen Tourismusbetrieben

Die Tourismusbetriebe beteiligen sich (nicht nur) in Oberösterreich sehr schleppend an den Corona-Testungen. Hauptgrund dürfte die Angst vor Schließungen sein. Es geht offenbar darum,…

Aktuell