Start Klas­sen­kampf

Klassenkampf

Das Geschäft mit dem Krieg ist krisensicher

In einer Zeit, in der sich Mel­dun­gen über die größ­te Wirt­schafts­kri­se seit den 1920er-Jah­ren häu­fen, gibt es nur weni­ge Bran­chen, außer­halb des…

30 Coronavirus-Fälle in Post-Logistikzentrum Hagenbrunn

Im Post-Logis­tik­zen­trum Hagen­brunn steigt die Arbeits­be­las­tung und der Stress durch die Coro­na-Kri­se ten­den­zi­ell an. Es gibt aktu­ell 30 bekann­te Coro­na-Fäl­le.

550.000 Arbeitslose, 1,3 Millionen in Kurzarbeit

Wien/Österreich. Das Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Arbeit, Jugend und Fami­lie hat am Diens­tag die aktu­el­len Arbeits­lo­sen­zah­len per 11.05.2020 prä­sen­tiert. Dem­nach befin­den sich inklu­si­ve Schu­lungs­teil­neh­me­rin­nen…

Interview mit Andreas Sörensen

Schwe­den. Der Umgang des schwe­di­schen Staa­tes mit der Covid-19-Pan­de­mie wird in Öster­reich viel dis­ku­tiert. Wir haben mit Andre­as Sören­sen, dem Vor­sit­zen­den der…

Wanderarbeiter und ‑arbeiterinnen besonders von Corona-Pandemie betroffen

Dass die Coro­na-Pan­de­mie immer stär­ker die sozia­len Ungleich­hei­ten und Kri­sen des kapi­ta­lis­ti­schen Sys­tems ver­schärft, wird täg­lich aufs Neue bewie­sen. Ins­be­son­de­re Wan­der­ar­bei­te­rin­nen und…

Statement klassenorientierten Gewerkschaftsinternationale für den öffentlichen Dienst (TUI-PS&A) zum Internationalen Tag der Pflege

Der Welt­ge­werk­schafts­bund hat anläss­lich des Tages der Pfle­ge das State­ment der klas­sen­ori­en­tier­ten Gewerk­schafts­in­ter­na­tio­na­le für den öffent­li­chen Dienst und asso­zi­ier­te Arbei­ter (TUI-PS&A) ver­öf­fen­ticht.…

KP Mexikos gegen die Militarisierung des öffentlichen Lebens

Die mexi­ka­ni­sche Regie­rung will das Mili­tär im Inne­ren ein­set­zen, um die Kri­mi­na­li­tät im Land zu bekämp­fen. Die Kom­mu­nis­ti­sche Par­tei Mexi­kos (PCM) ver­ur­teilt…

Corona-Kurzarbeit: 460 Verstöße festgestellt

Schon vor ein paar Wochen wur­de ver­mu­tet, dass Unter­neh­men die Kurz­ar­beits­maß­nah­men, die durch die Bun­des­re­gie­rung ein­ge­führt wur­den, um die explo­die­ren­den Arbeits­lo­sen­zah­len abzu­mil­dern,…

Kommunistische Jugend feiert 50. Geburtstag

Vor 50 Jah­ren wur­de die Kom­mu­nis­ti­sche Jugend Öster­reichs (KJÖ) gegrün­det. Am 9. und 10. Mai 1970 tra­fen sich in Wien Dele­gier­te aus…

AUA: Millionenhilfen für den Konzern, Kündigungswelle für die Beschäftigten?

Wien. Die AUA und ande­re Toch­ter­fir­men des deut­schen Flug­kon­zerns Luft­han­sa bet­teln nach wie vor um staat­li­che Hil­fen in Mil­lio­nen­hö­he, kol­por­tiert wur­de von…

Rekordarbeitslosigkeit in Österreich: 571.477 Personen ohne Job

Öster­reich. 571.477 Men­schen waren im April erwerbs­los. Damit wur­de erneut ein his­to­ri­scher Höchst­stand bei der Arbeits­lo­sig­keit erreicht. Im direk­ten Ver­gleich zum Vor­jah­res­mo­nat…

Homeoffice – Freiheit oder Überausbeutung?

Die Mög­lich­kei­ten und die Ent­wick­lun­gen von Arbeit im Kon­text der Digi­ta­li­sie­rung und deren Kon­se­quen­zen für die abhän­gig Beschäf­tig­ten wer­den in der Arbeits­so­zio­lo­gie…

Meist Gelesen

Interview mit Andreas Sörensen

Schwe­den. Der Umgang des schwe­di­schen Staa­tes mit der Covid-19-Pan­de­mie wird in Öster­reich viel dis­ku­tiert. Wir haben mit Andre­as Sören­sen, dem Vor­sit­zen­den der…

3 Euro Stundenlohn, aber Gewerkschaft sorgt sich um Ruf der Branche!

Wäh­rend immer neue Miss­stän­de in Zusam­men­hang mit Leih­ar­beits­fir­men bekannt wer­den, stellt sich die Gewerk­schaft PRO-GE an die Sei­te der Unter­neh­mer. Die Gewerk­schaft…

Massenkündigungen bei Swarovski geplant

Der Kris­tall­klan Swa­rov­ski plant in den nächs­ten Jah­ren wei­te­re 1000 Stel­len am Stand­ort Wat­tens abzu­bau­en, nach­dem bereits seit 2008 bei­na­he 2000 Men­schen…

Wanderarbeiter und ‑arbeiterinnen besonders von Corona-Pandemie betroffen

Dass die Coro­na-Pan­de­mie immer stär­ker die sozia­len Ungleich­hei­ten und Kri­sen des kapi­ta­lis­ti­schen Sys­tems ver­schärft, wird täg­lich aufs Neue bewie­sen. Ins­be­son­de­re Wan­der­ar­bei­te­rin­nen und…