HomeInternationalesGemeinsame Erklärung kommunistischer und Arbeiterparteien zu Israel und Palästina

Gemeinsame Erklärung kommunistischer und Arbeiterparteien zu Israel und Palästina

Unter dem Titel „Okkupation ist Terror, Annexion ist Apartheid“ wurde auf Initiative der Palästinensischen Volkspartei und der Kommunistischen Partei Israels eine gemeinsame Erklärung von kommunistischen und Arbeiterparteien veröffentlicht. Die Erklärung wurde von 46 Parteien unterzeichnet, darunter auch die Partei der Arbeit Österreichs. Anlässlich des Jahrestages des Angriffskrieges am 5. Juni 1967 setzt sich der Erklärung mit den aktuellen Plänen von Israels Regierung mit ihren Verbündeten dem US-Imperialismus auseinander. „Die Regierung Netanjahus und die Trump-Administration ziehen die Region an den Rand des Abgrunds, indem beide den Konflikt im Dienste von Hegemonieprojekten perpetuieren und dann auf das Schweigen der internationalen Gemeinschaft zu diesen Verbrechen – Kriegsverbrechen – setzen, zumal die Welt mit den Auswirkungen der CoViD-19-Pandemie auf Gesundheit, Gesellschaft und Wirtschaft beschäftigt ist.“ heißt es in der Erklärung.

Die unterzeichnenden Organisationen fordern „Nieder mit der Besatzung! Den Kampf des palästinensischen Volkes für Selbstbestimmung vorantreiben!“

- Advertisment -spot_img

MEIST GELESEN