Start Internationales Gemeinsame Erklärung kommunistischer und Arbeiterparteien zu Israel und Palästina

Gemeinsame Erklärung kommunistischer und Arbeiterparteien zu Israel und Palästina

Unter dem Titel „Okkupation ist Terror, Annexion ist Apartheid“ wurde auf Initiative der Palästinensischen Volkspartei und der Kommunistischen Partei Israels eine gemeinsame Erklärung von kommunistischen und Arbeiterparteien veröffentlicht. Die Erklärung wurde von 46 Parteien unterzeichnet, darunter auch die Partei der Arbeit Österreichs. Anlässlich des Jahrestages des Angriffskrieges am 5. Juni 1967 setzt sich der Erklärung mit den aktuellen Plänen von Israels Regierung mit ihren Verbündeten dem US-Imperialismus auseinander. „Die Regierung Netanjahus und die Trump-Administration ziehen die Region an den Rand des Abgrunds, indem beide den Konflikt im Dienste von Hegemonieprojekten perpetuieren und dann auf das Schweigen der internationalen Gemeinschaft zu diesen Verbrechen – Kriegsverbrechen – setzen, zumal die Welt mit den Auswirkungen der CoViD-19-Pandemie auf Gesundheit, Gesellschaft und Wirtschaft beschäftigt ist.“ heißt es in der Erklärung.

Die unterzeichnenden Organisationen fordern „Nieder mit der Besatzung! Den Kampf des palästinensischen Volkes für Selbstbestimmung vorantreiben!“

- Advertisment -

MEIST GELESEN

Größter Streik der Weltgeschichte

Im 1,4 Milliarden Einwohner zählenden Indien sind gestern, Donnerstag, über 250 Millionen Arbeiterinnen und Arbeiter in den Streik getreten. Auch Landarbeiterinnen und Landarbeiter, Bauern…

Schule in Zeiten von Corona

Der Autor arbeitet seit 20 Jahren in einem Oberstufengymnasium und ist dort gewerkschaftlich aktiv. Die Schulen und der Lern- und Arbeitsalltag geraten seit Beginn der…

Produktionsaus für Leib Christi

In der größten Hostienbäckerei des Landes steht das letzte Abendmahl bevor: Die produktionsstärkste Bäckerei von Teigplatten für den religiös-zeremoniellen Gebrauch schließt, denn der gottlose…

Generalstreik in Griechenland

Für den Schutz vor Corona am Arbeitsplatz, den Ausbau des Gesundheitswesens und gegen unsoziale Gesetze der Regierung rief die Militante Arbeiterfront (PAME) gestern in…