HomePanoramaChaos bei Energiegutscheinen

Chaos bei Energiegutscheinen

Linz. Mehr als 100 Konsumentinnen und Konsumenten hätten sich in den vergangenen Tagen an die Arbeiterkammer gewandt, weil sie entweder keinen Gutschein erhalten oder Probleme beim Einlösen gehabt haben, berichtet der Präsident der oberösterreichischen AK, Andreas Stangl.

Überlastete Hotline

Laut einer Aussendung sei die Hotline hoffnungslos überlastet. Sollte man stattdessen mit den FAQ oder dem Chatbot Mona versuchen weiterzukommen, werde man aber etwa bei der Frage „Ich habe noch keinen Gutschein erhalten, was kann ich tun?“ wieder auf die Hotline verwiesen, bei der aber niemand durchkomme.

Situation einer Betroffenen

Die alleinerziehende Mutter Sabine L. habe sich per Mail an die Expertinnen und Experten der AK Oberösterreich gewandt. Sie wohne in einem Mehrparteien-Haushalt und habe noch keinen Gutschein erhalten, obwohl die Gutscheine in dieses Gebiet – laut Online-Informationen – ab der ersten Mai-Woche versandt worden seien. Anfang Juni – also vier Wochen nach Versandstart – habe sie die Hotline des Finanzministeriums angerufen, wo ihr lapidar mitgeteilt worden sein soll, sie solle sich Mitte Juni wieder melden. Mitte Juni habe sie wieder angerufen und soll auf Anfang Juli verwiesen worden sein. Seither könne sie die Hotline nicht mehr erreichen, so die AKOÖ.

Quelle: ooe​.orf​.at

- Advertisment -spot_img

MEIST GELESEN