HomeInternationalesCorona-Impfstoff aus Kuba zu über 90 Prozent wirksam

Corona-Impfstoff aus Kuba zu über 90 Prozent wirksam

Havanna. Wir haben bereits mehrfach über die Entwicklung von Impfstoffen durch Kuba berichtet. Nun konnte die sozialistische Karibikinsel eine weitere erfreuliche Erfolgsmeldung im Kampf gegen die Corona-Pandemie vermelden. So teilte der staatliche Pharmakonzern Biocubafarma mit, dass die Wirksamkeit des in Kuba entwickelten Impfstoffkandidaten Abdala bei 92,28 Prozent liege. Diese hohe Wirksamkeit erreicht das Vakzin nach Verabreichung von drei Teilimpfungen. Auch das kubanische Präparat Soberana 2, das bereits gegen das Coronavirus eingesetzt wird, verfüge nach zwei der drei vorgesehenen Impfdosen über eine Wirksamkeit von 62 Prozent.

Seit Mitte Mai – und damit seit Beginn der dritten Phase der klinischen Tests – werden diese beiden in Kuba entwickelten Impfstoffe in Havanna und mehreren Provinzen Kubas eingesetzt, bis August möchte die revolutionäre Regierung 70 Prozent der eigenen Bevölkerung gegen die gefährliche Lungenkrankheit immunisieren.

Die vielversprechende Entwicklung kubanischer Impfstoffe ist insbesondere auch für ärmere Länder eine große Chance, möglichst schnell an bezahlbare Impfstoffe zu gelangen und die Bevölkerung vor Corona zu schützen.

Quelle: ORF

- Advertisment -spot_img

MEIST GELESEN