Start Klassenkampf Steiermark: Verlängerung der Kurzarbeit in jedem zweiten Betrieb

Steiermark: Verlängerung der Kurzarbeit in jedem zweiten Betrieb

Steiermark. 56 Prozent der Firmen, die aktuell das Modell der Kurzarbeit nutzen, wollen es nach Ablauf der drei Monate verlängern. Dies ergab eine repräsentative Umfrage der Wirtschaftskammer in der Steiermark. Das entspricht etwa 7.000 Betrieben, die die Kurzarbeit also für weitere drei Monate nutzen wollen. Das AMS kündigt an, die Betriebe, sofern sie verlängern, zu kontrollieren. „Wir haben Informationen und Wahrnehmungen und Rückmeldungen einerseits von Sozialpartnern, andererseits von konkreten Beschäftigten in Kurzarbeitsbetrieben, dass hier etwas sonderbar läuft. Wir nehmen diese Wahrnehmungen auf und geben sie der Finanzpolizei weiter, und die Finanzpolizei hat den Auftrag, auch vor Ort die Betriebe zu überprüfen. Die wesentliche Prüfungswelle wird jetzt ab Juni passieren, weil hier die erste Runde der Abrechnungen auch fertig ist.“ so der steirische AMS-Chef. Die Verlängerung der Kurzarbeit bedeutet drei weitere Monate Gehaltseinbußen für die Belegschaften.

Quelle: ORF

- Advertisment -

MEIST GELESEN

Endergebnis der Wahl in Ottakring

Wien-Ottakring. Die mit Verzögerung erfolgte Auszählung der Briefwahl‑, Wahlkarten- und EU-Bürger-Stimmen hat das Resultat der Bezirksvertretungswahl im 16. Wiener Gemeindebezirk noch einmal ein…

BRD: Streik bei Amazon

Deutschland. Die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di hat erneut zum zweitägigen Streik an den Standorten des Online-Handelskonzerns Amazon in Deutschland aufgerufen. Amazon ist zwar Mitglied…

Der Koch, der Dealer, der Maulwurf und ihre koreanischen Liebhaber

Das dänische Staatsfernsehen inszeniert eine Nordkorea-„Reality-Doku“, um die Unmoral der DVRK nachzuweisen – und gräbt dem Imperialismus selbst eine schmutzige Grube.

Tränengas gegen griechische Schüler

Athen. Die Koordination der Schülerinnen und Schüler in der griechischen Hauptstadt hat am 9. Oktober zu einer Kundgebung vor dem Bildungsministerium aufgerufen.…